Direkt zum Inhalt , Direkt zum Hauptmen�

Links zu den Präsentationen der anderen Häuser

Wissenswertes

Das Netzwerk Gesunde Kinder Barnim Nord ist im Jahr 2006 in Eberswalde gestartet.

Seither nutzten mehr als 950 Familien dieses Angebot. Knapp 70 ehrenamtliche Patinnen stehen den Familien derzeit mit ihren Kenntnissen und Erfahrungen beiseite.

Das Projekt vereint 19 Netzwerke im gesamten Land Brandenburg. Viele engagierte Brandenburger Bürger, Ehrenamtliche und Fachleute tragen gemeinsam dazu bei, die lokalen Netzwerke Gesunde Kinder im gesamten Land Brandenburg weiter zu unterstützen und Brandenburg somit zu einem kinder- und familienfreundlichen Bundesland zu entwickeln. Mittlerweile haben sich die lokalen Netzwerke flächendeckend im gesamten Bundesland etabliert und stehen in einem regelmäßigen Austausch miteinander.

Das Netzwerk Gesunde Kinder Barnim Nord engagiert sich im Eberswalder Bündnis für Familien und in der Arbeitsgemeinschaft Familienbildung des Landkreises Barnim (nach § 78 KJHG). Das Netzwerk ist in diesen Gremien vertreten, um einerseits den Austausch zu anderen Institutionen zu pflegen und um andererseits die Interessen des Netzwerkes zu vertreten. Weiterhin sollen die Erfahrungen des Netzwerkes auch anderen Einrichtungen, die mit Familien arbeiten, zu Gute kommen.

Das Netzwerk Gesunde Kinder Barnim Nord wird unterstützt durch: die Klinikum Barnim GmbH Werner Forßmann Krankenhaus, das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport, den Landkreis Barnim, die Stadt Eberswalde, die Gemeinde Schorfheide, das Amt Britz-Chorin-Oderberg, das Amt Joachimsthal (Schorfheide), die Sparkasse Barnim, die Privatbäckerei Wiese, die Buchhandlung Mahler, die Parfümerie Rena Hucke sowie Kooperationspartner und Förderer.

Das Netzwerk Gesunde Kinder Barnim Nord freut sich zudem über jeden Interessenten und jede Interessentin, die sich ehrenamtlich engagieren wollen. Denn das Projekt ist ein wichtiger Baustein für die Gestaltung eines kinder- und familienfreundlichen Miteinanders und dient der Gesunderhaltung der Kleinsten in der Gesellschaft.

Wenn Sie das Netzwerk finanziell unterstützen wollen:

Klinikum Barnim GmbH, Deutsche Bank

IBAN DE96 1207 0000 0240 4739 00

BIC DEUTDEBB160

Verwendungszweck: Netzwerk Gesunde Kinder